959130

iGet 2.5 bringt neue Benutzeroberfläche und SSH-Support

15.11.2006 | 10:23 Uhr |

iGet ist ein File-Sharing-Tool, das Verbindungen besonders für Mac-Nutzer angenehmer machen soll: So erkennt das Programm Mac-Icons, kann Volumes auch über das Internet über Spotlight erfassen oder HFS-Metadaten erkennen.

Ein Update auf die Version 2.5 bringt eine neue Benutzeroberfläche sowie die Unterstützung von SSH-Verbindungen. Außerdem haben die Entwickler die Verwaltung von Shortcuts verbessert. Das Update gibt's kostenlos, die Vollversion schlägt mit 40,70 Euro zu Buche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959130