885818

iMac-Rivale von Dell

01.12.1999 | 00:00 Uhr |

Direktverkäufer Dell bietet in den USA eine neue Modellreihe an, die den Preisen und Ausstattungsmerkmalen nach in direkte Konkurrenz mit Apples iMac tritt. Der Webpc, der einer Dell-Pressemitteilung zufolge besonders einfach an das Internet anszuschließen sein soll, kommt als rundlicher Minitower mit separatem Monitor und einem Tintenstrahldrucker von Hewlett-Packard. Die Gehäuse sind standardmässig mitternachtsblau, lassen sich aber durch gegen Aufpreis erhältliche Bausätze mit farbigen Blenden versehen. Die je nach Prozessorleistung unter Fun, Wild und Blast firmierenden Webpc-Modelle verfügen über kein eingebautes Diskettenlaufwerk. lf

Info: Dell, Internet: www.webpc.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885818