1727644

iMac jetzt auch mit Wandhalterung

14.03.2013 | 12:49 Uhr |

Käufer können den neuen iMac jatzt auch mit Wandhalterung bestellen. Statt mit einem Standfuß wird der iMac dann mit einem "Vesa-Mount" geliefert.

Gegen 40 Euro Aufpreis kann man den neuen iMac jetzt mit einem Adapter für eine Wandhalterung statt eines Standfußes bestellen. Die neue Option ist für alle iMac-Varianten lieferbar, die Bestelldauer beträgt aktuell 7-10 Werktage. Optional bietet Apple zu dieser Variante Halterungen für Wand oder den Schreibtisch an, diese ist beim iMac selbst noch nicht dabei. Bei den möglichen Optionen handelt es sich um verschiedene Bretford-Lösungen zwischen 134 und 250 Euro Aufpreis.

Die Vesa-Version des iMac kann man nicht über den bisherigen Mac-Konfigurator bestellen, sondern Apple hat für den Wand-iMac eine eigene Bestellseite eingerichtet. Auf Anfrage sagt uns Apple, dass die neue Option auch im Handel erhältlich sein wird. Sowohl die Apple Stores vor Ort als auch Premium-Reseller, die CTO-Versionen von Macs verkaufen, werden diese Variante des iMac anbieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1727644