885752

iMac als Airport-Basis

19.11.1999 | 00:00 Uhr |

Apple hat eine Software-Lösung angekündigt, mit der sich jeder Airport-fähige iMac oder Power Mac G4 zur Basis-Station machen läßt. Hat man "Airport Software Base Station" auf dem Rechner installiert, dient dieser quasi als Router, indem sich dessen Internet-Verbindung im gesamten Airport-Netz nutzen lässt. Zu Preisen und Verfügbarkeit der Software konnte Apple bislang keine Auskunft geben. Airport-Karte und Basis-Station sollen nach Angaben des Mac-Herstellers Mitte Dezember im Handel sein. pm

Info: Apple, Internet: www.apple.com/airport/swbase/

0 Kommentare zu diesem Artikel
885752