886316

iMacs schneller, Retro-Farben

18.07.2001 | 00:00 Uhr |

Der große Wurf blieb aus. iMacs kennzeichnen sich weiterhin durch einen integrierten 15-Zoll-CRT-Monitor, ein Flachbildschirm bleibt vorerst Wunschtraum.

Die iMac-Linie hat Apple bis auf höhere Prozessortaktraten und größere Platten beim Alten gelassen. Die Farbauswahl reduzierten die Designer auf die bislang beliebtesten Töne. lf

Die Konfigurationen

iMac 500 MHz (DM 2499), Indigo/Snow (ab sofort)

256 K Level-2-Cache
128 MB PC 100 SDRAM
20 GB Ultra ATA
CD-RW
ATI RAGE 128 Ultra, 16MB SDRAM
56K V.90 Modem
2x Fire Wire
2x USB ports;
VGA-Ausgang
Air Port Option

iMac 600 MHz (DM 2990), Snow/Graphite (ab sofort)

256 K Level-2-Cache
128 MB PC 100 SDRAM
40 GB Ultra ATA
CD-RW
ATI RAGE 128 Ultra, 16MB SDRAM
56K V.90 Modem
2x Fire Wire
2x USB ports;
VGA-Ausgang
Air Port Option

iMac Special Edition 700 MHz (DM 3799), Snow/Graphite (ab August)

256 K Level-2-Cache
128 MB PC 100 SDRAM
60 GB Ultra ATA
CD-RW
ATI RAGE 128 Ultra, 16MB SDRAM
56K V.90 Modem
2x Fire Wire
2x USB ports;
VGA-Ausgang
Air Port Option

0 Kommentare zu diesem Artikel
886316