876894

iMate-Update für Stabilität

19.03.2001 | 00:00 Uhr |

Der USB-zu-ADB-Adapter iMate soll sich künftig im laufenden Betrieb abziehen und anstecken lassen, ohne das Mac-OS zum Absturz zu bringen. Hersteller Griffin Technology bietet den Treiber und das Kontrollfeld für das Gerät ab sofort in der Version 2.6 an, die außerdem dafür sorgen soll, dass der iMate auch nach einem Ruhezustand des Rechners noch weiter arbeitet. lf

Info: Griffin, Internet: http://www.griffintechnology.com/imate/drivers/imate_26i.sit.hqx

0 Kommentare zu diesem Artikel
876894