1021607

iMovie-Update 8.0.4 behebt Probleme mit iPhone 3G S

17.07.2009 | 11:14 Uhr |

Apple hat ein Update für die Videosoftware iMovie veröffentlicht. Die Aktualisierung behebt vor allem Fehler bei der Zusammenarbeit mit dem iPhone 3G S.

Apple hat in der Nacht zum Freitag das Update auf iMovie 8.0.4 bereit gestellt. Laut Hersteller verbessert das Update generell Stabilität und Leistung der Videoschnittsoftware, nennt aber auch ganz konkret drei Verbesserungen. Fehler bei der Rotation von Videos auf dem iPhone 3G S sollen nun behoben sein, Instabilitäten bei der Vergabe von multiplen Beat-Markern in bestimmten Sprachen seien beseitigt und ebenso ein Fehler, wegen dem iMovie bei der Feinkorrektur von Videos hat abstürzen können. Das 35 Megabyte große Update ist über Apples Website oder die Software-Aktualisierung erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1021607