1036406

Erste Apps für iOS 4 im App Store

17.06.2010 | 07:42 Uhr |

Nachdem Apple am Wochenende Entwickler aufgefordert hatte, die iOS-4-Versionen ihrer Apps fertig zu stellen, erreichen die ersten Apps für das neue iPhone-Betriebssystem nun den App Store.

Zu den ersten Apps, die in ihren Release-Notes von iOS4 berichten, gehören etwa Fandango Movie, Dropbox oder Flight Track und Flight Track Pro. Der Entwickler der beiden letzten, Ben Kazez, nennt auch eine Funktion des neuen Betriebssystems, welche die aktualisierten Apps nutzen: In-App SMS, mit der man anderen Details über die gefundenen Flüge berichten kann. Wie Apple-CEO Steve Jobs in seiner WWDC-Keynote erwähnte, dauert der Freigabeprozess im App Store derzeit rund sieben Tage im Durchschnitt. Updates für iOS4 bearbeitet Apple derzeit anscheinend in überdurchschnittlicher Geschwindigkeit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036406