1177454

iOS 5 mit Erdbebenwarnung für Japan

24.08.2011 | 09:22 Uhr |

iOS 5 soll eine Erdbebenwarnung für Japan bieten, berichten unsere Kollegen von PC World unter Bezug auf die jüngste Beta des mobilen Betriebssystems. iPhone, iPod Touch und iPad halten dabei Verbindung zu dem japanischen Erdbebenfrühwarnsystem, das auf im Land verteilte 1000 Seismographen zugreift.

Im Katastrophenfall sollen iPhne-Besitzer so wertvolle Sekunden oder gar Minuten erhalten, um sich in Sicherheit zu bringen. Die Verbindung zum Erdbebenfrühwarnsystem ist nichts Neues, andere Smartphones setzen die Technik schon seit Jahren ein, Apps von Drittherstellern bringen das System auch auf das iPhone. Mit der Integration in das Betriebssystem ist das Frühwarnsystem jedoch ständig in Bereitschaft, Apple weist jedoch darauf hin, dass dies Akkulaufzeit koste.
Auch andere Länder bauen ähnliche Frühwarnsysteme auf, in Mexiko ist bereits eines in Betrieb, Kalifornien will es bis 2013 fertig haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177454