1627523

iOS 6.1 soll Bestellung von Kinokarten per Siri unterstützen

06.11.2012 | 10:15 Uhr |

Zumindest in den USA wird es mit dem bevorstehenden Update auf iOS 6.1 möglich sein, in unterstützenden Kinotheatern Eintrittskarten per Stimme zu ordern. Das berichtet der Apple-Blog 9o5Mac.

Dieser wiederum hat es von Beta-Testern erfahren, die bereits iOS 6.1 probeweise auf ihren iPhones, iPads und iPods Touch laufen haben. Um eine Bestellung einzuleiten, gibt man einen entsprechenden Auftrag über Siri ein, als Beispiele zeigen Screenshots ”Drei Tickets für Brave”, oder ”Kaufe vier Tickets um Toy Story 3 heute Abend in San Jose zu sehen” und Ähnliches. Für den gewünschten Film werden zunächst Spielzeiten und Kinos angezeigt und die Option, die Eintrittskarten über die nur in den USA verfügbare Fandango-App zu erwerben. Sollte der Nutzer die App noch nicht installiert haben, bietet Siri ihm dies direkt an. Laut den Entwicklern werden nicht alle Kinos in den USA unterstützt. Bei denjenigen, die verfügbar sind, wird dies durch ein kleines Kinoticket-Symbol angezeigt. Wann das Update auf iOS 6.1 erscheint, steht noch nicht fest. Von dem neuen Feature werden außer-amerikanische Nutzer freilich vorläufig nichts haben.

Info: 9to5Mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1627523