1845736

iOS 7.0.3 bringt neuen iCloud-Schlüsselbund

24.10.2013 | 05:34 Uhr |

Apple hat mit der Auslieferung eines Updates für iOS 7 begonnen. iOS 7.0.3 bringt eine Reihe von Neuerungen und Verbesserungen.

iOS 7.0.3 bringt neuen iCloud-Schlüsselbund (c) IDG/IDG
Vergrößern iOS 7.0.3 bringt neuen iCloud-Schlüsselbund (c) IDG/IDG

Apple hat mit iOS 7.0.3 ein Update für das iOS-Betriebssystem veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgte kurze Zeit nach der Vorstellung der neuen iPad-Modelle und der Veröffentlichung von Mavericks , dem kostenlos zum Download angebotenen Nachfolgers von Mountain Lion.

Neu hinzu kommt der iCloud-Schlüsselbund, über den Anwender an einer zentralen Stelle und auf allen unterstützten Geräten alle ihre Kontennamen, Kennwörter und Kreditkartennummern verwalten können. Safari wird ein neuer Kennwortgenerator hinzugefügt, den Anwender bei der Anmeldung bei Online-Diensten verwenden können, um möglichst komplexe Passwörter zu generieren.

Die weiteren Neuerungen, Verbesserungen und Bugfixes:

  • Aktualisierung des Sperrbildschirms, sodass beim Verwenden der Touch ID der Hinweis „Zum Entsperren streichen“ erst später angezeigt wird

  • Erneutes Hinzufügen der Fähigkeit, mit der Spotlight-Suche direkt im Web und in Wikipedia zu suchen

  • Ein Problem beim Senden mit iMessage wurde behoben

  • Ein Problem mit der Aktivierung von iMessage wurde behoben

  • Verbesserte Systemstabilität beim Verwenden von iWork-Apps

  • Ein Problem mit der Kalibrierung des Beschleunigungsmessers wurde behoben

  • Ein Problem mit der Sprachqualität von Siri und VoiceOver wurde behoben

  • Ein Fehler wurde behoben, der es ermöglichte, den Code auf dem Sperrbildschirm zu umgehen

  • Verbesserte Einstellung zum Reduzieren der Bewegung, um sowohl Bewegungen als auch Animationen zu minimieren

  • Ein Problem mit der zu hohen Empfindlichkeit der VoiceOver-Eingabe wurde behoben

  • Die Einstellung „Fetter Text“ wird jetzt auch auf den Text im Ziffernblock (Telefonfunktion) angewandt

  • Ein Problem wurde behoben, sodass die Betreuung von Geräten auch nach dem Aktualisieren der Software fortgesetzt wird

iOS 7.0.3 ist für folgende Geräte via iTunes oder direkt via Softwareaktualisierung verfügbar: iPhone 4 (und neuer), iPad 2 (und neuer), iPad Mini und iPod Touch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1845736