1916169

iOS 7.1 wird rasch angenommen

17.03.2014 | 10:25 Uhr |

In Nord-Amerika stiegen innerhalb er ersten 72 Stunden nach der Freigabe 17,9 Prozent aller Anwender von iOS 7 auf iOS 7.1 um.

Laut den Zugriffs-Statistiken des Online-Werbedienstes Chitika Insights nutzen in den ersten drei Tagen nach Freigabe von iOS 7.1 fast 20 Prozent aller Anwender in den USA und Kanada das Upgrade auf die neue iOS-Betriebssystem-Version, berichtet Appleinsider . Damit lag der Trend zur neuen Version noch gleichauf mit dem früherer Updates. Der die überwiegende Internet-Nutzung mit iPhones entfiel noch auf iOS 7.0.6 , aber wurde jetzt, wenige Tage später, bereits von iOS 7.1 überholt.

Die Statistik basiert auf der Auswertung von insgesamt 10 Millionen Zugriffen von verschiedenen Smartphones auf eine Auswahl von Webseiten zwischen dem 9. und 12. März, die Werbematerial von Chitika Insights einsetzen.

Apple veröffentlichte zu Beginn der letzten Woche die neue Betriebssystem-Version iOS 7.1 mit einer Reihe von Fehlerbehebungen, Änderungen in der Benutzeroberfläche und neuen Funktionalitäten. Herausragend ist die Integration von Carplay , auf dessen Nutzung im Auto der Kunde aber noch ein paar Monate warten darf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1916169