1955725

iOS 8: Zeitraffer-Funktion im Video

10.06.2014 | 08:41 Uhr |

Mit iOS 8 hält unter anderem ein Zeitraffer-Modus für die Kamera des mobilen Systems Einzug. In einem neuen Video wird nun präsentiert, welche Aufnahmen mit dem neuen Features beispielsweise gemacht werden könnten.

Der neue Modus trägt den Namen „Time Lapse“-Modus. Hiermit ist es möglich, Bilder etwa sekündlich aufzunehmen, also mit einer sehr niedrigen Frequenz. Anschließend läuft das Video jedoch in der normalen Geschwindigkeit, was die darin enthaltenen Bewegungen etc. deutlich schneller ablaufen lässt.
 
Das neue Feature hält mit iOS 8 im Herbst 2014 Einzug. Für einen Vorgeschmack können Sie sich schon mal das Video anschauen . Hier sind verschiedene Motive zu finden, die den Zeitraffer besser zur Geltung kommen lassen. Unter anderem sehen Sie Landschaften, Wolken, Straßenabschnitte, Kreuzungen, eine Baustelle und natürlich einen obligatorischen Sonnenuntergang. Spannend sind allerdings auch die Aufnahmen von abbrennenden Zigaretten oder Kerzen, Eis am Stil und vieles mehr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1955725