1911955

iOS-Spiele live ins Web übertragen

06.03.2014 | 10:59 Uhr |

Bald sollen iPhone-Zocker ihre Spielesessions als Livestream ins Internet übertragen können. Dazu müssen Spieleentwickler ein neues SDK nutzen.

Die bekannte Plattform Twitch, die Liveübertragungen von Computer- und Videospielen direkt von PCs und Spielkonsolen bietet, hat ein Entwicklerkit für Smartphonespiele angekündigt . Damit sollen App-Entwickler die Grundlagen in ihre Spiele einbauen können, damit Spieler auch Mobile-Spiele über die Plattform ins Netz übertragen können. Das Entwicklerkit soll den Bildschirminhalt, den Ton und optional auch das Bild der Facetime-Kamera ins Netz übertragen können.

Spieler können Spielesessions auch speichern und als Video hochladen, so die Ankündigung. Die Twitch-App , mit der Nutzer Livestreams ansehen können, habe inzwischen zehn Millionen Downloads erreicht, meldet das Unternehmen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1911955