1965278

iOS und Android im Juni im mobilen Traffic fast gleichauf

03.07.2014 | 09:28 Uhr |

Auch für Juni 2014 gibt es natürlich wieder ein paar spannende Statistiken zu verzeichnen. Dieses Mal geht es um den mobilen Traffic, den iOS-Geräte, Android-Geräte und die weiteren Betriebssysteme verursachen.

Im vergangenen Monat lag Android schon fast gleichauf mit Apples iOS, wenn man sich die Verteilung des mobilen Traffics anschaut. Noch immer gehen 45,61 Prozent an iOS, allerdings sind dies schon 2,73 Prozent weniger als noch im Monat zuvor.

Android dagegen hat zugelegt und verzeichnete im Juni 43,75 Prozent des mobilen Traffics, im Mai 2014 waren es noch 41,58 Prozent. Beide Systeme zusammen machen fast 90 Prozent des gesameten mobilen Traffics aus, die restlichen Prozente gehen an Java ME, Symbian, Windows Phone, BlackBerry, Kindle und noch weitere Systeme.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1965278