1048210

Sunday Times: Grauimport des iPad 2 von UK nach China

19.04.2011 | 07:17 Uhr |

Zweimal um die halbe Welt reist das iPad 2, um in China begehrte Grauware zu werden, berichtet die britische Sunday Times

Apple Store Covent Garden
Vergrößern Apple Store Covent Garden

In Großbritannien würden demnach zahlreiche chinesische Touristen sich vor den Apple Stores und anderen Verkaufsstellen in die Schlange stellen, um eines oder mehrere der zwar in China produzierten aber bis dato nicht offizielle verkauften iPad 2 zu erwerben. Der Re-Import würde sich lohnen, das in Großbritannien für 399 Pfund erhältliche Einsteigermodell ließe sich in China zu einem Gegenwert von 430 Pfund auf dem Graumarkt verkaufen. Reklamiert der Grauimporteur zudem die 20 Prozent Mehrwertsteuer zurück, käme er pro iPad auf eine Gewinnspanne von bis zu 110 Pfund oder 125 Euro. Der Haken an der Sache: Das iPad 2 ist auch in Großbritannien knapp, pro Person und Verkaufsstelle lassen sich nur zwei Geräte erwerben. Und was der Zoll und China zu den Grauimporten sagt, steht ohnehin auf einem anderen Blatt. Das iPad 2 wird es vor September in China nicht offiziell geben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048210