1454088

Apple lädt zu der Vorstellung des iPad 3 am 7. März ein

28.02.2012 | 18:49 Uhr |

Die Mutmaßungen haben nun ein Ende. Apple hat offizielle Einladungen rausgeschickt.

iPad-3-Einladung
Vergrößern iPad-3-Einladung

Das iPad 3 kommt in der absehbarer Zukunft, und zwar nächste Woche. Apple hat zu einer Veranstaltung in Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco eingeladen. Bis jetzt sind noch keine Einzelheiten bekannt. Wir erwarten aber, dass das neue iPad mit dem hochauflösenden Retina-Display kommt. Ebenfalls wahrscheinlich ist der schnellere Prozessor. Noch ist ungewiss, ob Apple bereits die nächste Generation von eigenen Prozessoren A6 einbaut oder den vorhandenen A5 verbessert. Ziemlich sicher wird Apple auch das Betriebssystem fürs iPad aktualisieren. Noch vor Wochen hat der iPad-Hersteller ein Update versprochen, das die Privatsphäre des Nutzers besser schützt und persönliche Daten wie Adressbuch-Kontakte nur auf Anfrage an Dritthersteller weitergibt.

Am nächsten Mittwoch erstatten wir natürlich einen Live-Bericht mit unserem Ticker unter www.macwelt.de/ticker .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454088