1608535

Munster beziffert Kannibaliserungseffekt des iPad Mini

19.10.2012 | 10:32 Uhr |

Apple wird im Weihnachtsgeschäft bis zu fünf Millionen iPad Mini verkaufen, schätzt der Analyst von Piper Jaffray Gene Munster. Das iPad im neuen Formfaktor werde jedoch Einfluss auf den Absatz des 10-Zoll-Modells haben.

Der Analyst Munster nennt eine konkrete Zahl für den vom iPad Mini ausgehenden Kannibalisierungseffekt. Apple werde demnach pro fünf verkaufter Mini ein "großes" iPad weniger verkaufen, im laufenden Quartal also eine Million Stück. Insgesamt dürfte Apple der Effekt aber kaum schaden, statt bisher geschätzter 21 Millionen iPads werde Apple also 25 Millionen iPads inklusive des neuen Mini im Weihnachtsgeschäft verkaufen. Im kommenden Jahr wird Apple laut Munster insgesamt 95 Millionen iPads an die Kunden bringen, ein Viertel davon im kleineren Formfaktor. Schaden würde das iPad Mini also vorwiegend der Konkurrenz von Google und Amazon.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1608535