1593512

Pegatron soll drei Millionen iPad Mini im vierten Quartal fertigen

01.10.2012 | 10:40 Uhr |

Die Spekulationen um ein iPad Mini nehmen wieder an Fahrt auf.

Unter Bezug auf eine taiwanesische Zeitung berichtet Wall Steet Pit, dass Pegatron im vierten Quartal 2012 bis zu drei Millionen iPad Mini fertigen werde. Da Pegatron noch wenig Erfahrung mit dem Fertigen von Tablets habe, baue jedoch Hon Hai (Foxconn) den Löwenanteil des iPad Mini, sechs bis sieben Millionen Stück im laufenden Quartal. Aufgrund von Knappheit der Komponenten habe Apple den Beginn der Massenfertigung von September auf Oktober verschieben müssen, der Barclays-Analyst Kirk Yang aus Hongkong rechnet aber nicht mit einer Verschiebung der Vorstellung des iPad Mini. Diese solle noch im Oktober passieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1593512