2142331

iPad Pro hat Probleme beim Aufladen

23.11.2015 | 11:07 Uhr |

Das iPad Pro friert bei manchen Anwendern während des Aufladevorgangs ein. Apple verspricht eine Lösung, nennt aber keinen Zeithorizont.

Zahlreiche Käufer des neuen iPad Pro berichten über ein Problem beim Laden des Geräts. Dieses würde einfrieren und ließe sich nur mit einem Hard-Reset wieder starten. Auf seinen Supportseiten räumt Apple das Problem ein , nennt aber keine konkrete Lösung, außer die naheliegende des kompletten Neustarts. Es sind wohl auch nicht alle iPad Pro davon betroffen, in unserem Testcenter konnten wir das Problem nicht nachstellen.

iPad Pro im Praxis-Test

Einer der betroffenen Anwender behauptet in Apples Diskussionforen, mit der Beta-Version von iOS 9.2 bestehe das Problem nicht mehr, vermutlich wird also ein Softwareupdate für iOS den Fehler beheben - das sollte aber rascher kommen als das nächste geplante Systemupdate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2142331