1974538

iPad trotz geringerer Verkäufe noch immer Marktführer

28.07.2014 | 08:56 Uhr |

Durch die Bekanntgabe der Zahlen von Apple stellte sich heraus, dass sich das iPad im vergangenen Geschäftsquartal nicht ganz so gut verkauft hat. Dennoch ist das Gerät von Apple weiterhin auf Platz 1 der Tablets zu finden.

Zwar ist Apple immer noch Marktführer , was Tablets angeht, allerdings rückt die Konkurrenz immer weiter an. Apple hat im Vergleich zum letzten Jahr etwas weniger Tablets verkauft und außerdem ein paar Prozente im Marktführer-Bereich verloren. Samsung hat ebenfalls ein paar Prozente eingebüßt, konnte aber geringfügig mehr Tablets als letztes Jahr im gleichen Quartal verkaufen.

Die höchste Steigerung kommt von Lenovo, hier ist der Marktanteil von 3,3 Prozent auf 4,9 Prozent angestiegen

0 Kommentare zu diesem Artikel
1974538