1000724

iPhone 3G in T-Mobile-Ländern Deutschland und den Niederlanden am schnellsten

25.08.2008 | 17:34 Uhr |

Bei einem Test zeigte sich, dass T-Mobile anscheinend das beste Netz der 3G-Anbieter bereitstellt.

Das iPhone 3G ist in Deutschland und den Niederlanden am schnellsten. So zumindest das Ergebniseiner Studie desIT-Magazins Wired, die auch darauf hindeutet, dass die 3G-Verbindungsprobleme des neuen iPhonesmöglicherweise eher auf die Netzbetreiber als auf das Gerät selbstzurückzuführen sind. Wired bat seine Leser auf der ganzen Welt, ihr Handy zu testen undsammelte Daten von insgesamt 2600 Nutzern. Am langsamsten sei das Handy in Australien gewesen, dorterreichten Benutzer im Schnitt nur 759 Kilobit pro Sekunde. In den USA gebe es wiederumauffällig viele 3G-Ausfälle. Von allen Netzbetreibern sei im Schnitt T-Mobile mit 1822Kilobit pro Sekunde am schnellsten, in Deutschland und den Niederlanden liegt der Schnitt sogar bei2000 Kilobit pro Sekunde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000724