1040299

Medien: iPhone 4 ab 28. Oktober bei Vodafone

01.10.2010 | 17:02 Uhr |

Vodafone wird Apples iPhone nach Medienberichten ab dem 28. Oktober anbieten. Damit würde das Quasi-Monopol der Telekom auf das iPhone fallen.

vodafone Logo
Vergrößern vodafone Logo

Wie der Fachdienst " Macnotes.de " unter Berufung auf "sichere Quellen" berichtete, werde Vodafone analog zu T-Mobile das iPhone 4 ebenfalls gekoppelt mit einem Vertrag in Deutschland ins Programm nehmen. Nach dpa-Informationen läuft das Exklusiv-Abkommen zwischen Apple und der Deutschen Telekom demnächst aus. Vodafone selbst wollte die Berichte am Freitag nicht kommentieren. Auch von Apple gab es keine Stellungnahme.

Ab Ende Oktober werde Vodafone von Apple das schwarze iPhone 4 in großer Stückzahl geliefert bekommen, berichtet "Macnotes.de". Bislang hatte die Telekom das Kulthandy exklusiv mit Vertrag angeboten. Frei in Deutschland erhältliche iPhones waren in der Regel Importe aus dem EU-Ausland und preislich nicht besonders attraktiv. Den Medienberichten zufolge wird Vodafone das Gerät zu ganz ähnlichen Tarifen wie bei der Telekom anbieten und ebenfalls mit Simlock ausstatten, das den Einsatz von SIM-Karten anderer Provider verhindert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1040299