1987505

iPhone 5: Akkutausch startet in Deutschland

29.08.2014 | 09:38 Uhr |

Ab Freitag ist es endlich soweit. Apple tauscht jetzt auch im deutschsprachigen Raum die Akkus vieler iPhone 5 kostenlos aus. Sind Sie betroffen?

Wer ein iPhone 5 besitzt und durch die Seriennummer-Überprüfung bereits rausgefunden hat, dass sein Akku defekt ist, der darf den Akku nun ab sofort von Apple kostenlos tauschen lassen. Das neue Akku-Tauschprogramm ist in anderen Ländern bereits an den Start gegangen, allerdings mussten sich deutsche Apple-Nutzer bislang noch gedulden.

Überprüfen, ob Ihr iPhone 5 vom Fehler betroffen ist, können Sie auf der Webseite von Apple . Betroffen sind einige Geräte, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden, so die offizielle Meldung seitens Apple.

Einige Einschränkungen gibt es allerdings. Wenn Ihr Gerät beispielsweise kaputt ist, dann wird der Akku erst mal nicht getauscht, bis das iPhone 5 repariert wurde. Auch wenn das iPhone 5 nicht mehr an geht, muss erst dieses Problem gelöst werden, ehe sich die Apple-Mitarbeiter dem fehlerhaften Akku annehmen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1987505