1178183

Facebook für das iPad zum iPhone-5-Launch

28.09.2011 | 07:07 Uhr |

Facebook will angeblich seine langerwartete App für das iPad an dem Tg veröffentlichen, an dem Apple das iPhone 5 vorstellt

01_Facebook_logo
Vergrößern 01_Facebook_logo

Dies will die Website Mashable erfahren haben. Pläne für eine Facebook-App für das iPad sind seit Juli bekannt.

Die Beziehungen von Apple und Facebook sind wechselhaft, vor einem Jahr hätte Apple gerne Facebook für die Integration mit dem iTunes-Dienst Ping gewonnen, was vermutlich an Facebooks eigenen Musikplänen scheiterte. In iOS 5 wird hingegen Twitter integriert sein und weit in das Betriebssystem von iPhone und iPad hineinreichen. Facebook scheint nun aber doch die mobile Plattform Apples zu schätzen, bisher hatte Facebook-CEO Mark Zuckerberg das iPad nicht als mobiles Gerät betrachtet und eine eigene App dafür nicht notwendig gehalten.

Nicht auszuschließen, dass Facebook auf der nach Keynote zum Start des iPhone 5 am 4. Oktober einen eigenen Slot zur Vorstellung der iPad-App bekommen wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178183