1590748

Lightning-Zubehör erst in einigen Monaten

28.09.2012 | 10:35 Uhr |

Der neue achtpolige Lightning-Connector des iPhone 5 macht Peripheriegeräte, die für den 30-poligen Anschluss früherer iPhone-Generationen gebaut wurden, erst einmal inkompatibel

Der von Apple angebotene Adapter hilft nicht in allen Fällen, etwa, wenn das iPhone in ein Dock passen muss. Wie unsere Kollegen der Macworld berichten, arbeiten Hersteller von Sounddocks und Ladegeräten an neuen Produkten für das iPhone 5, diese werden aber erst in ein paar Monaten erscheinen können. Apple habe die Spezifikationen für Lightning erst mit dem iPhone 5 veröffentlicht und wer auf sein Gerät das Apple-Zertifikat "Made for iPhone" anbringen will, muss dieses erst durch einen Freigabeprozess bei Apple laufen lassen. Michael Niti, Chef von Spyder Reseach, beklagt daher, dass nicht nur seine Firma - in diesem Fall ein Ladegerät mit iPhone-Dock - Produkte zur Freigabe einreicht, sondern tausende Produkte die Warteschlange verstopfen. Erst zwischen Dezember und Februar könnten diese Produkte - mit Apple-Zertifikat - in den Handel gelangen.

Lightning analysiert: Das kann der neue iPhone-Anschluss

0 Kommentare zu diesem Artikel
1590748