1829996

iPhone 5S: Ausgewählte Preise bei Providern

20.09.2013 | 06:31 Uhr |

Um 8.00 Uhr haben die Apple Stores geöffnet, seit Mitternacht lässt sich nun auch das iPhone 5S bei Mobilfunkprovidern mit Vertrag bestellen.

Die Tarifmodelle unterscheiden sich bei T-Mobile, O2 und Vodafone, ebenso die Preise für ein Neugerät. Die Telekom verlangt etwa für das 32-GB-Modell 200 Euro zusammen mit dem Tarif Complete Comfort L (60 Euro pro Monat in den ersten 12 Monaten, danach 70 Euro) und 400 Euro im Tarif Complete Comfort M (42, respektive 50 Euro). Ähnlich die Preise bei Vodafone : Im Tarif Red S kostet das 32-GB-iPhone 410 Euro und im Tarif Red M 230 Euro. In den Tarifen sind monatlich in den ersten 24 Monaten jeweils 60 respektive 50 Euro zu zahlen. Bei O2 ist das iPhone 5S mittlerweile auch bestellbar. Ein Modell mit 32 GB Speicherplatz kostet nach einer Anzahlung von 260 Euro 42 Euro pro Monat im Tarif O2 Blue All-In M. Etwas weniger würde man mit dem Tarif O2 Blue Selekt zahlen (38 Euro im ersten Jahr, danach 40 Euro), dabei gibt es aber keine LTE-Option.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1829996