1830652

iPhone 5S bis Oktober ausverkauft

23.09.2013 | 09:27 Uhr |

Voraussichtlich heute Abend wird Apple erste Verkaufszahlen für die neue iPhone-Generation nennen - ein neuer Rekord scheint mehr als wahrscheinlich.

Darauf lassen nicht nur die langen Schlangen vor den Apple Stores schließen, sondern vor allem der Lieferstatuts für das iPhone 5S: In allen Apple Online Stores, in denen das iPhone 5S seit Freitag zu bestellen ist, stehen die Lieferfristen nun auf Oktober. Bereits am Samstag Abend waren in den Stores in China, Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan , Singapur, Puerto Rico, de USA und UK alle neun Farb- und Speichervarianten des iPhone 5S ausverkauft. Das iPhone 5C hingegen ist in allen Varianten innerhalb von 24 Stunden lieferbar.

Entgegen der Annahme von Branchenexperten, erfreut sich die goldene Version des iPhone 5S einer besonders hohen Nachfrage. In China und Australien war diese Farbversion bereits nach nur 30 Minuten vergriffen. Apple reagiert nun umgehend auf diesen Trend und erhöht das Produktionskontingent bei seinen Zulieferern. Wie das Wall Street Journal berichtet, wurde die geplante Menge für die nächsten Wochen um rund ein Drittel angehoben.

Branchen-Experten zufolge ist das goldene iPhone so beliebt, weil es sich der Farbe wegen am meisten von älteren iPhone-Modellen unterscheidet. Während die schwarzen und silbernen Ausführungen an das iPhone 5 erinnern, ist die goldene Version eindeutig als iPhone 5S zu identifizieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1830652