1828573

iPhone 5S in China bereits ausverkauft

18.09.2013 | 10:29 Uhr |

Wall-Street-Analysten machten sich Sorgen, das iPhone 5C könnte für China zu teuer sein und floppen - jetzt erweist sich die Nachfrage nach dem iPhone 5S größer als das Angebot: Viele Stores sind ausverkauft.

Während in Deutschland das iPhone 5S erst ab Freitag erhältlich und bis dahin keine Vorbestellung möglich ist, können in China und Hongkong Interessenten seit gestern ihre Aufträge platzieren. Laut 9to5 Mac handelte es sich dabei aber um ein kurzes Vergnügen, schon bald waren die vorrätigen Geräte reserviert, und zwar sowohl mit als auch ohne Vertrag. Lediglich das Interesse an den grauen 16-GB-Modellen war mäßig, sie blieben länger verfügbar. In Deutschland kann an das iPhone 5S ab Freitag 0.01 Uhr bei Apple und diversen Providern online bestellen, um acht Uhr öffnen die Apple Stores. Dort müssen sich auch die um ein iPhone 5C bemühen, noch nicht bestellt haben aber am Freitag ein Gerät haben wollen. Im Apple-Online-Store sind die Lieferzeiten für alle Varianten derzeit mit 5 Werktagen angegeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1828573