2023710

iPhone-6-Display soll anfällig für Kratzer sein

26.11.2014 | 08:21 Uhr |

Die neue Smartphone-Generation von Apple ist nun seit über zwei Monaten auf dem Markt. Mittlerweile hat der Medienrummel rund um die verbogenen iPhone-6-Geräte nachgelassen, aber nun bahnt sich schon der nächste Trubel an.

Viele Anwender berichten, dass ihr Bildschirm vom iPhone 6 oder iPhone 6 Plus an einigen Stellen besonders anfällig für Kratzer sei. Am häufigsten soll es die abgerundeten Ecken der neuen iPhones treffen. Selbst bei Anwendern, die sehr vorsichtig mit ihrem Smartphone umgehen, tauchten diese Kratzer auf.

Eine Diskussion im Apple-Support-Forum hat bereits 700 Beiträge erreicht, in denen Nutzer darüber sprechen, wie anfällig die neuen Smartphones seien. So soll der Bildschirm des iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus schon nach wenigen Tagen Kratzspuren aufweisen, wohingegen ältere iPhone-Geräte teilweise nach sehr langer (und nicht so sorgsamer) Benutzung weitaus weniger Kratzer besäßen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2023710