1997714

iPhone 6 Plus hat das bislang beste LC-Display auf dem Markt

24.09.2014 | 07:40 Uhr |

Dass das neue iPhone 6 Plus ziemlich gute Fotos macht, das haben die Käufer der großen Smartphone-Variante von Apple sicherlich schon mitbekommen. Auch DisplayMate hat sich den beiden neuen iPhone-6-Varianten angenommen und den Bildschirm auf Herz und Nieren getestet.

Was dabei heraus kam, kann sich definitiv sehen lassen. Das iPhone 6 Plus soll dem Test zufolge das beste LC-Display auf demSmartphone-Markt bieten . Das große Apple-Smartphone kommt mit einer Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixel daher, was einer Pixeldichte von 401 ppi entspricht.
 
Da das neue 4,7-Zoll-iPhone-6 „nur“ eine Auflösung von 1.136 mal 640 Pixel und eine Pixeldichte von 326 ppi besitzt, schießt das iPhone 6 Plus noch bessere Fotos. Es heißt, dass sowohl Bilder, aber auch generell Inhalte und auch Texte auf dem 5,5-Zoll-iPhone besser aussehen als auf den anderen Geräten.
 
Wenn es um die Bewertungen geht, so heimsen sich sowohl das iPhone 6 als auch das iPhone 6 Plus von DisplayMate ein „exzellent“ ein. Zum Vergleich: Das iPhone 5s wurde mit „sehr gut“ bewertet. Übrigens: Für den ersten Platz  aller getesteten Smartphones von DisplayMate reicht es leider nicht aus, da das Samsung Galaxy Note mit seiner OLED-Technik hier noch mal vor dem iPhone 6 punkten konnte.

In unserem Test können wir die Aussagen von DisplayMate bestätigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1997714