2001644

iPhone 6 in China schon mehr als vier Millionen Mal vorbestellt

06.10.2014 | 08:43 Uhr |

Wer sich das neue iPhone 6 in Deutschland wenige Minuten oder Stunden nach dem Vorbesteller-Start sicherte, durfte sich noch über eine Auslieferung bis zum Release des Smartphones freuen. Wer etwas später dran war, musste stattdessen einige Wochen warten, ehe er das neue iPhone 6 oder iPhone 6 Plus in Händen halten durfte.

In China sieht es mit den Vorbestellungen nun ähnlich aus. In nur 24 Stunden wurde das iPhone 6 in China mehr als vier Millionen Mal vorbestellt. Der Anteil des iPhone 6 zum iPhone 6 Plus halten sich, wie es heißt, zumindest derzeit noch in etwa die Waage.

Die Plus-Variante liegt mit 1.189.083 Reservierungen ein wenig vorne, wenn man es mit den 1.106.379 Vorbestellungen des iPhone 6 in China vergleicht. Genau wie in Deutschland sieht es wohl auch in China aus. Das iPhone 6 wird schneller lieferbar sein, aber das iPhone 6 Plus mit seinen 5,5-Zoll dafür gefragter. Am 17. Oktober 2014 kommt das iPhone 6 in China offiziell auf den Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2001644