1983479

iPhone 6 weiterhin mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher?

19.08.2014 | 08:13 Uhr |

Schaut man sich den aktuellen Smartphone-Markt an, so sieht man im Bereich des Arbeitsspeichers einige Smartphones am iPhone 5s von Apple vorbeiziehen. Mittlerweile bieten viele Geräte nicht länger nur ein Gigabyte Arbeitsspeicher, sondern teilweise zwei oder sogar drei Gigabyte.

Schon bald wird nun das neue iPhone 6 von Apple präsentiert und man sollte davon ausgehen, dass auch hier der Arbeitsspeicher erhöht wird. Zum einen würden sich die Nutzer sicherlich freuen, zweitens könnte das iPhone 6 dadurch wieder mit der teilweise stärkeren Konkurrenz mitziehen.

Einem neuen Dokument zufolge soll der Arbeitsspeicher der nächsten iPhone-Generation allerdings weiterhin bei einem Gigabyte liegen. Ein Gigabyte Arbeitsspeicher gibt es beim iPhone bereits seit dem 5er Smartphone, auch das iPhone 5s und iPhone 5c haben hier von Apple noch keine Verbesserung spendiert bekommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1983479