1047356

Shazam mit Facebook-Anbindung

24.03.2011 | 07:15 Uhr |

Die Musikerkennungs-App Shazam für das iPhone hat mit einem Update eine neue Funktion erhalten

Nutzer der App können nun die von ihnen getaggten Musikstücke in ihrem Facebook-Profil präsentieren, sofern sie der App die Erlaubnis dazu geben. Shazam erkennt erkennt Musikstücke anhand weniger Takte und gibt dem Nutzer Informationen zu Interpret und Titel, in einigen Fällen zeigt die App auch das Plattencover an und präsentiert einen Link in den iTunes Store.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047356