975462

iPhone: Ideen für mehr Applikationen

20.08.2007 | 16:58 Uhr |

In den USA ist die Diskussion über iPhone-Tools in aller Munde. Und jeder hat seine eigenen Vorstellungen, wenn es darum geht, welche Utilities man gern auf dem iPhone hätte.

Nach den Vorschlägen zu webbasierten Alternativen stehen Instant Messaging und ein RSS-Newsreader auf der Wunschliste unserer Macworld-Kollegen.

Phill Ryu von My Dream App and Mac Heist hat eine eigene Liste von fünf Tools erstellt, die er sich wünscht. Originell ist, dass er nicht nur darüber schreiben wollte, sondern sie auch visuell umgesetzt hat.

Hier finden sich Wünsche wie ein eBook Reader im Stile des preisgekrönten Mac-Programms Delicious Library, eine Online-Version des iTunes Store, ein Skitsch-ähnliches Zeichenprogramm, ein automatisch umschaltender VoIP-Client sowie eine Version von iMovie mit der Option, Videos direkt auf der You-Tube-Seite zu veröffentlichen.

Lauter interessante Ideen und wieder ein Grund mehr, warum Apple die Plattform unbedingt für Drittanbieter öffnen sollte.

Info: Macworld

0 Kommentare zu diesem Artikel
975462