1016822

Mehr Apps auf dem iPhone mit iPhone OS 3.0

02.04.2009 | 07:28 Uhr |

Über 30.000 Programme bietet der App Store an, gerade mal 148 finden auf dem iPhone derzeit Platz. Ab Sommer sollen ein paar Speicherplätze mehr hinzukommen.

Bisher bietet das iPhone auf neun Home-Bildschirmen insgesamt 148 Applikationen Platz. Wie MacNN berichtet , erweitert eine zweite Beta-Fassung von iPhone OS 3.0 den Platz auf elf Home-Screens, insgesamt 180 Applikationen sollen auf dem iPhone Platz finden. Die Tester haben wenige weitere Neuerungen gefunden, lediglich noch eine Option "Store" in den Einstellungen. Deren Zweck ist derzeit unklar, womöglich dient sie dazu, bestimmte Downloads aus dem App Store zu verbieten. Denn auch 180 Programme sind angesichts des riesigen Angebots nicht viel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1016822