974594

iPhone: Und noch mehr Wünsche

06.08.2007 | 16:57 Uhr |

Die Redakteure der US-Macworld haben sich den Kopf zerbrochen, wie man das iPhone verbessern könnte. Auch für die Kamerafunktion schlagen die Journalisten Verbesserungen vor.

Fünf der sieben Redakteure stimmten für eine Videoaufnahme-Funktion, zwei wünschten sich einen Blitz und insgesamt eine bessere Kamera.

Auf der Wunschliste steht ebenfalls eine bessere Kamerakontrolle. Viele Kamerahandys lassen den Nutzer die Belichtungszeit und Schärfe einstellen, bei dem iPhone wären zumindest eine paar elementare Kontrollfunktionen wünschenswert. Auch ein paar einfache Bildbearbeitungsfunktionen werden von den Macworld-Redakteuren gewünscht. So wäre es prima, wenn man die Helligkeit einstellen und einige Filter verwenden könnte. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, die Fotos auf den Computer zu laden und dort zu bearbeiten, aber wenn man Fotos direkt vom iPhone aus verschicken möchte, ist eine einfache Bildbearbeitung schon praktisch.

Zwei Redakteure wünschen sich, dass der iPod Camera Connector auch mit dem iPhone funktionieren würde. Apples iPod Camera Connector erlaubt es, Fotos von einer digitalen Kamera direkt auf einen fotofähigen iPod zu laden. Doch obwohl sich das iPhone so gut zum Anschauen von Bildern eignet, funktioniert der Connector hier nicht. Klar, mit dem begrenzten Speicherplatz eignet sich das iPhone nicht für die riesigen Bilddateien von Profi-Fotografen. Aber ein paar Bilder direkt von einer Kamera auf das iPhone laden zu können – das wäre keine schlechte Idee.

Info: Macworld

0 Kommentare zu diesem Artikel
974594