1029879

Venturi Mini für iPhone und iPod: Musik hören, aufladen und frei sprechen im Auto

12.01.2010 | 14:55 Uhr |

Venturi Mini ist eine Kombination aus Musikübertragung via Bluetooth, Freisprechanlage und USB-Anschluss zur Akkuaufladung in einem. Mittels RDS/RBDS-System wird die Rufnummer eines iPhone-Anrufers zudem im Autoradiodisplay angezeigt.

Venturi Mini
Vergrößern Venturi Mini

Der Venturi Mini verbindet iPhone oder iPod mit der Audioanlage des Autos und überträgt nicht nur Musik auf die Lautsprecher, sondern tätigt und nimmt iPhone-Anrufe in laut Anbieter guter Qualität entgegen. Mit dem Venturi Mini lassen sich die Geräte während der Fahrt gleichzeitig aufladen. Der eingebaute FM-RDS-Transmitter überträgt Stereosound über das Soundsystem des Autos zum Musikabspielen und zur Nutzung der Freisprechanlage. Der Venturi Mini ist ohne Installation betriebsbereit - er wird in den Zigarettenanzünder des Fahrzeugs gesteckt. Das Gerät bietet ein eingebautes OLED-Display und ein hoch leistungsfähiges Mikrofon. Zu den weiteren Spezifikationen des Venturi Mini gehören digitale Signalverarbeitung DSP, Full Duplex-Freisprechanlage (HFP/PBAP), FM-Transmitter mit RDS, Musikübertragung via Bluetooth (AVRCP/A2DP) und RDS-Anzeige im Audiosystem des Fahrzeugs. Das Zubehörgerät ist geeignet für alle iPhones und iPods via Bluetooth oder Audio-Ausgang. Bei Arktis gibt es den Venturi Mini für 80 Euro zuzüglich Versands.

Info: Arktis

0 Kommentare zu diesem Artikel
1029879