980673

iPhone kommt erst nächstes Jahr nach Kanada

13.11.2007 | 09:55 Uhr |

Auch die Kanadier kommen endlich in den Genuss des iPhone, allerdings nicht mehr vor Weihnachten.

TUAWs iPhone-Spezialistin Erica Sadun entdeckte das Foto eines Prospektes des kanadischen Mobilanbieters Rogers, auf dem das Datum prangt: 18. Januar 2008. Damit verpasst Apple das wichtige Vorweihnachtsgeschäft. Ein nettes Detail am Rande: Hier findet man eine Online-Petition, die von Rogers günstige Datentarife fordert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980673