1006953

Umfrage: Welches Smartphone verwenden Sie?

12.11.2008 | 10:05 Uhr |

Während das originale iPhone trotz des spektakulären Starts vor genau einem Jahr in Deutschland eher zögerlich Kunden fand, erweist sich das iPhone 3G als Renner. Wir wollen von Ihnen wissen: Nutzen Sie bereits ein iPhone oder darf es doch ein anderes Smartphone sein?

Das neue iPhone 3G
Vergrößern Das neue iPhone 3G

In Deutschland ist es weiterhin exklusiv über den Provider T-Mobile erhältlich, Angeboten über SIM-Lock-freie Apple-Handys gegenüber sollte man noch ein wenig skeptisch sein. T-Mobile soll nun seit dem Start im Juli 450.000 Geräte abgesetzt haben, schreint die zeitng "Die Welt". Die Zahl klingt realistisch, Apple gibt 6,8 Millionen verkaufte iPhones weltweit im dritten Septemberquartal an. In den USA ist das iPhone nicht nur das begehrteste Smartphone, es hat sogar das Motorola Razr vom Thron des am besten verkauften Mobiltelefons gestoßen.

Die Nachfrage in Deutschland ist wohl nicht ganz so groß, zumal sich das iPhone im Businessumfeld und im Consumermarkt mit starker Konkurrenz von RIM, Nokia und Samsung auseinander zu setzen hat. Der Effekt des Google-Android-Handys HTC G1 ist noch gar nicht abzuschätzen, die Amrkteinführung irgenwann Anfang 2009 geplant.

In unserer Umfrage wollen wie nun von Ihnen wissen, ob Sie ein iPhone besitzen oder doch ein anderes Smartphone. Oder haben Sie etwa gar kein Handy? Hier geht es zur Umfrage...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006953