968036

iPhone soll mit Cisco-Geräten kompatibel sein

18.04.2007 | 16:04 Uhr |

Apples kommendes Handy iPhone soll mit den Geräten von Cisco zusammenarbeiten.

Derzeit sollen beide Firmen besprechen , inwieweit das iPhone mit den Cisco-Produkten kompatibel sein kann. Der Chef-Entwickler von Cisco, Charlie Giancarlo, sagte, man sei mit dem derzeitigen Stand der Gespräche zufrieden. Näheres könne man allerdings noch nicht sagen.

Apples iPhone solle mit den Telefonsystemen von Cisco zusammenarbeiten, so Giancarlo. Verbraucher sollen mit ihren Cisco-Anlagen die gleichen Dienste nutzen können wie auf ihrem iPhone, forderte der Chefentwickler.

Apple und Cisco hatten ihren Streit um die Markenrechte am Namen iPhone im Februar beigelegt ( wir berichteten ). Beide Unternehmen wollten im Rahmen der Einigung prüfen, inwieweit Geräte in den Bereichen Sicherheit und Kommunikation miteinander kompatibel sein können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
968036