1022305

Finanzlösung für iPhone und iPod touch

31.07.2009 | 13:36 Uhr |

Sparkassen-Kunden können mittels der zwei Apps S-Finanzstatus und S-Banking auch mobil ihren Bankgeschäften nachgehen.

Sparkasse iPhone
Vergrößern Sparkasse iPhone

Die Tochterfirma der deutschen Sparkassen namens Star Finanz GmbH hat in Zusammenarbeit mit der DSV-Gruppe zwei Apps für das iPhone und den iPod Touch entwickelt. S-Finanzstatus und S-Banking sollen eine Kontoeinsicht und das sichere Abwickeln von Bankgeschäften ermöglichen. Die kostenlose Anwendung S-Finanzstatus macht eine Kontostandabfrage bei einer Sparkasse möglich. Die App S-Banking bietet mobiles Banking mit Überweisung und Multibankenfähigkeit. Die Sicherheit stellt laut Unternehmen das neue Sparkassen-Sicherheitsmedium Chip-Tan sowie Chip-Tan Comfort sowie spezielle Schutzmechanismen von Star Finanz her.

Beide Apps bedürfen einer Freischaltung für das Online-Banking. S-Finanzstatus ist kostenlos, S-Banking kostet 6,99 Euro. Wie üblich lassen sich beide Programme über den App Store von Apple herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022305