928949

iPod-Konkurrent aus UK

22.11.2004 | 13:50 Uhr |

Die britisch Firma V-Tec hat einen digitalen Player vorgestellt, der in direkte Konkurrenz zum iPod treten will.

Der V-MMV ist ein wenig größer als das Vorbild, hat eine 20 GB fassende 1,8-Zoll-Festplatte integriert und verfügt über ein Zweizoll-Farbdisplay, das Videos in einer Auflösung von 352 x 240 Pixeln bei 30 Frames pro Sekunde abspielen und Fotos bis zu einer Größe von 16 Megapixeln zeigen kann. An Audioformaten spielt das Gerät MP3, WMA, Audio-CD und unkomprimierte WAV-Formate ab, zwei Kopfhörerausgänge erlauben gemeinsames hören. Die Bedienelemente an der Vorderseite des Gerätes erinnern an die der iPods der ersten beiden Generationen, Anschluss an den Rechner findet der V-MMV per USB 2.0. Für das Einlesen von Bildern ist der britische iPod-Konkurrent mit einem 13fach-Kartenleser ausgestattet. Der V-MMV ist für rund 440 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
928949