1034383

Prototyp des iPod Touch mit Kamera aufgetaucht

26.04.2010 | 11:35 Uhr |

Bei ebay sind zwei angebliche Prototypen des nächsten iPod Touch aufgetaucht. Die Fotos zeigen eine Kamera auf der Rückseite. Diese wollte Apple laut Gerüchten schon in der aktuellen Version des iPod Touch einbauen.

Picture 1
Vergrößern Picture 1
© Unbekannt

Ein unbekannter Verkäufer wollte auf ebay zwei mutmaßliche Prototypen des nächsten iPod Touch verkaufen. Diese beiden Geräte sind augenscheinlich Testmodelle aus Apples Entwicklungsabteilung. Sie Tragen die Kürzel "DVT 1" und "DVT 2". Diese Abkürzung steht bei Apple für "Design Verification Test". Damit bezeichnet Apple Testgeräte, die bereits das mögliche Aussehen des späteren Serienmodells haben. Das iPhone HD , das in einer kalifornischen Bar gefunden wurde, war ebenfalls ein DVT-Modell.

Die beiden iPod Touch haben jeweils 32 Gigabyte Speicher und eine Kameralinse auf der Rückseite. Es ist kein reguläres Betriebssystem installiert, sondern offenbar eine Testversion. Ein Aufkleber auf der Rückseite eines der iPod-Touch-Prototypen weist das Gerät als Eigentum des Apple-Entwicklerteams aus. Ebay hat die Auktion zwischenzeitlich gelöscht.

Apple wollte laut Gerüchten bereits die aktuelle iPod-Generation, die Ende 2009 auf den Markt kam, mit einer Videokamera ausstatten . Technische Probleme sollen dies kurz vor der Vorstellung verhindert haben. Die nächsten iPod-Modelle erscheinen vermutlich im September. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Apple traditionell rechtzeitig vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft neue iPods auf den Markt bringt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034383