984960

iPod Video 5G ohne Leihfilme aus dem Store

31.01.2008 | 13:15 Uhr |

Der iPod Video, auch bekannt als iPod der fünften Generation, hat bei dem neuesten Apple-Angebot das Nachsehen: Auf ihm lassen sich keine ausgeliehenen Filme anschauen.

Der Verleihdienst aus dem iTunes Store unterstützt für die mobile Wiedergabe iPhone, iPod Touch, den iPod Classic sowie den Nano der dritten Generation. Grund hierfür, vermutet Wired.com , liegt im Fehlen einer "abgesicherten" Uhr. Ohne einen Manipulations-sicheren Zeitgeber könnten Anwender die Ausleihdauer beliebig verlängern und so das neue iTunes-Modell unterlaufen. Der Ärger bei den Besitzern eines iPod 5G bleibt aber: Wollen sie unterwegs einen ausgeliehenen Film schauen, brauchen sie ein neues Gerät - nur in Europa nicht, denn hierzulande bietet Apple den Verleihdienst noch gar nicht an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984960