961904

iPod kann Marktführung im Weihnachtsgeschäft weiter ausbauen

04.01.2007 | 07:25 Uhr |

Nach Informationen der Marktforscher der NPD Group blieb der iPod auch im Weihnachtsgeschäft 2006 klarer Marktführer unter den digitalen Musik-Playern.

Der Apple-Player konnte seine Führung im Vergleich zum Vorjahr sogar ausbauen: In der Zeit vom 19. November bis 23. November 2006 lag der Anteil des iPods an allen verkauften Playern bei 57,3 Prozent, im Vorjahr lag der Wert noch bei 42 Prozent. Auf Platz zwei liegt nicht etwa Microsofts "iPod-Killer" Zune: Das Gerät schaffte es mit einem Marktanteil von 2,8 Prozent nur auf Platz vier. Die weiteren Podestplätze nehmen hingegen SanDisk (19,2 Prozent) und Creative (3,4 Prozent) ein. Insgesamt dürfte der Marktanteil des iPods außerdem noch höher sein, als die Zahlen glauben lassen: Die NPD Group erfasste unter anderem nicht die Verkaufszahlen der Apple-eigenen Retail Stores.

Info: San Jose Mercury News

0 Kommentare zu diesem Artikel
961904