956782

iRemember 2.0 als virtuelles Fotoalbum

09.10.2006 | 13:13 Uhr |

iRemember 2.0 ist ein "Scrapbook"(Einklebebuch), mit dem sich auf intuitive Weise hübsche private Fotoalben auf dem Mac erstellen lassen sollen.

iRemember 2.0
Vergrößern iRemember 2.0

Die Software enthält bereits Layout- und Grafikvorlagen, die sich zum Gestalten nutzen lassen. Dazu gehören etwa Musterseiten, Rahmen, Hintergründe oder andere Stilelemente. Auch für Texte einschließlich Zitaten gibt es Vorlagen. Fotos aus iPhoto übernimmt man per Drag-and-drop. Zum individuellen Layouten bietet iRemember 2.0 einige grundlegende Werkzeuge sowie einen Inspector. Die Produkte lassen sich als JPEGs exportieren, um sie beispielsweise im Web zu platzieren. iRemember 2.0 läuft ab Mac-OS X 10.3.9 und liegt als Universal Binary vor. Zur Installation des Programms, das in einer Box zum Kunden kommt, ist außerdem ein DVD-Laufwerk erforderlich. Kostenpunkt: knapp 40 US-Dollar zuzüglich Gebühren wie Versand und (für Europa) Mehrwertsteuer.

Info: iRemember 2. 0

0 Kommentare zu diesem Artikel
956782