938339

iTunes 4.9 verrät Existenz des „iPod Phone“

29.06.2005 | 10:31 Uhr |

Der MacObserver hat in der neusten iTunes-Version handfeste Hinweise auf den seit Monaten erwarteten iPod Phone gefunden, Think Secret vermutet die Markteinführung für den 4. oder 7. Juli.

Motorola iTunes Handy Konzept
Vergrößern Motorola iTunes Handy Konzept

In der neuen iTunes-Version 4.9 gibt es laut Macobserver.com deutliche Hinweise auf den schon länger erwarteten iPod Phone. Experten hätten diverse Dialoge gefunden, die auf Musik- und Kontaktdatenabgleich mit einem Gerät namens „iPod Phone“ hinweisen. Unklar ist jedoch, wer dieses Gerät in den Verkauf bringen wird. Unwahrscheinlich scheint, dass Apple das Gerät selbst vermarkten wird, wahrscheinlicher ist eine Kooperation mit Motorola und nordamerikanischen Netzbetreibern.

Denkbar ist, dass die Öffentlichkeit Anfang Juli über das Musik-Handy informiert wird, die Gerüchteseite Thinksecret.com kolportiert Informationen, am 4. Juli (dem US-amerikanischen Nationalfeiertag) oder dem 7. Juli würde Apple ein neues Produkt einführen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
938339