1914514

iTunes Festival: Coldplay und Co. kostenlos sehen

14.03.2014 | 14:35 Uhr |

Erstmals gibt es ein iTunes Festival in den USA. Apple-Nutzer können sich die Konzerte kostenlos live und später ansehen.

Das große iTunes Festival in London hat bereits Tradition, jetzt ist Apple erstmals auch in den USA mit einem Festival vertreten. Im Rahmen des "South by Southwest"-Festivals (SXSW) in Austin, Texas überträgt Apple eine Reihe Konzerte live und zum späteren Abruf auf Apple-Geräte. Egal ob iPhone, iPad, Mac oder Apple-TV: auf jedem dieser Geräte können wir die Konzerte ansehen. Die Live-Übertragungen sind für europäische Zuschauer weniger interessant, da die Konzerte wegen der Zeitverschiebung tief in der Nacht stattfinden.

Konzerte gratis ansehen

Für iOS-Geräte gibt es eine eigene App für das iTunes Festival . Dort gibt es neben Infos und Fotos zu den Künstlern während der Konzerte einen Livestream zu sehen. Anschließend gibt es Auftritt und Highlights als Videostream zum später ansehen. Diese Aufnahmen sind meist erst am Nachmittag des Folgetages in der App zu sehen. Besonders bei größeren Bands kann es sogar mehrere Tage dauern, bis die Aufnahmen veröffentlicht sind.

Apple hat dem Festival viel Platz im iTunes Store eingeräumt.
Vergrößern Apple hat dem Festival viel Platz im iTunes Store eingeräumt.

Auf dem Apple TV taucht iTunes Festival als eigener Kanal auf. Diesen hat Apple dort in den vergangenen Tagen veröffentlicht, einige Zeit nach dem Festival wird er wieder verschwinden. Auch dort gibt es einen Livestream sowie die Aufnahmen der letzten Tage zu sehen. Wer die Konzerte lieber am Mac ansehen möchte, der kann dies über iTunes tun. Dort hat Apple eine Sonderseite angelegt, die alle Links zu den Künstlern und Auftritten enthält.

Das Programm

Die ersten Auftritte gab es bereits in der Nacht zum 12. März, deshalb gibt es schon die ersten Auftritte in der App zu sehen. Das iTunes Festival in Austin läuft noch bis zum Sonntag, dem 16. März. Unter anderem treten dort noch die Grunge-Veteranen Soundgarden, der Party-Hiphopper Pitbull und Country-Legende Willie Nelson auf. Im Vergleich zu den jährlichen Festivals in London, bei dem es mehr als 50 Auftritte gibt, ist die USA-Premiere übersichtlich.

Die Gratis-Konzerte sind in guter HD-Qualität im iTunes Store zu sehen.
Vergrößern Die Gratis-Konzerte sind in guter HD-Qualität im iTunes Store zu sehen.

Die Videos der Konzerte sind nur für kurze Zeit kostenlos zu sehen. Bisher betrug diese Zeitspanne immer bis eine Woche nach dem Auftritt. Anschließend können iTunes-Nutzer die Auftritte nur noch im iTunes Store kaufen. SXSW ist ein Musik- und Filmfestival und zugleich eine Konferenz für eben jene Branchen. Auch die Digitalwirtschaft trifft sich hier vorab (SXSW Interactive). Insgesamt treten Hunderte Künstler im Rahmen der Veranstaltung auf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1914514