1234741

Musik, Apps, Filme: iTunes-Geschenke zu Weihnachten

04.12.2011 | 10:40 Uhr |

Wer sein iPhone oder iPad liebt, kann immer praktische oder unterhaltsame Apps, Bücher oder Musik gebrauchen. Wir zeigen, wie Sie iTunes-Inhalte verschenken können und iOS- und AppleTV-Nutzern eine Freude machen.

Der iTunes Store ist so groß und vielfältig, dass man darin praktisch für jeden Geschmack etwas Passendes finden sollte. Neben dem umfangreichen Musikangebot gibt es auch Hörbücher, Filme und TV-Serien. Die zunehmende Verbreitung von iPad oder iPhone macht auch Apps als Geschenk interessant. Wie wäre es mal mit einem spannenden Spiel oder einem interessanten Nachschlagewerk?

Shoppen mit iTunes

Wer vor dem vorweihnachtlichen Trubel in vielen Geschäften zurückschreckt oder einfach noch in letzter Minute ein Weihnachtsgeschenk kaufen will, kann das ganz entspannt vom heimischen Rechner aus erledigen. Im iTunes Store können Sie nämlich nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere einkaufen. Sie können Gutscheine verschenken oder - etwas persönlicher - gleich bestimmte Titel auswählen, die sich der Empfänger dann kostenlos herunterladen kann. Das funktioniert übrigens auch auf dem iPad. Die Gutscheine aus dem iTunes Store lassen sich direkt in iTunes und App Store auf dem iPad oder iPhone einlösen. Nur kaufen und verschicken lassen sie sich bisher noch nicht von den iOS-Geräten.

Die Voraussetzungen

Der Empfänger benötigt zum Einlösen einen Account im iTunes Store, den man aber schnell und unkompliziert anlegen kann. Ob der dann auf dem Windows-PC, Mac oder iOS-Gerät genutzt wird, spielt keine Rolle. Eine kleine Einschränkung betrifft allerdings grenzüberschreitende Geschenke. Ein iTunes-Gutschein lässt sich immer nur in dem lokalen Store einlösen, in dem er gekauft wurde. Ansonsten ist er eine bequeme Möglichkeit, zur Not noch in letzter Minute etwas Passendes für den Gabentisch auftreiben.

Was kann man wie verschenken?

Die einfachste Möglichkeit sind Guthabenkarten, die man in vielen Geschäften oder auch direkt im iTunes Store kaufen kann. Nach dem Öffnen des iTunes Store finden Sie auf der Startseite oben rechts den Kasten "Alles auf einen Klick", in dem Sie auf den Link "Mit iTunes schenken" klicken. Dafür benötigen Sie ein iTunes-Konto. Auf der folgenden Seite bietet der Store nun die unterschiedlichen Geschenkoptionen an. Für Gutscheine gibt es die Möglichkeit, sie per E-Mail zu verschicken oder erst zu drucken und dann etwas realer in Papierform zu überreichen. Sie können auch direkt bestimmte Inhalte verschenken.

Dies funktioniert allerdings nur bei Alben und Apps. Dazu klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben dem Preis/Kaufen-Knopf auf der Produktseite. Dort gibt es die Option "Dieses Album/diese App verschenken". Hier können Sie anschließend den Empfänger eintragen. Wenn Sie den Gutschein nicht per Mail, sondern persönlich übergeben wollen, wählen Sie hier "Gutschein selbst ausdrucken". Der Empfänger erhält dann einen Gutscheincode, mit dem das gewählte Produkt automatisch geladen wird. Filme, und Bücher kann man in Deutschland derzeit nicht direkt verschenken.

Wenn Sie jemanden das ganze Jahr über beglücken wollen, können Sie für Wertgutscheine ein monatliches Budget einrichten. Ganz unten finden Sie Infos zu iTunes-Karten, die es im Apple Store oder im Fachhandel gibt. Diese können Sie als Einzige auch per Versand direkt am iPad bestellen.

Apple wirbt auf seiner Geschenkeseite damit, dass man auch eigene Playlisten anlegen und die Titel darin bequem per Klick verschenken könne. Dies funktioniert derzeit mit iTunes 10.5 aber nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234741